Skip to main content

Personal- und Führungskräfte-Entwicklung

Unternehmen und Organisationen sind zunehmend gefordert, kontinuierlichen Wandel, lebenslanges Lernen, erhöhte Flexibilität und mutige Entscheidungen zu organisieren. Und hinter all diesen Begriffen stehen Menschen, die sie umsetzen müssen. Wir helfen ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

  • Personalmanagement und Personalentwicklungskonzepte
  • Führungskräfteentwicklung und Coaching
  • Methoden, Seminare, Trainings

Mehr zu diesem Thema

Wo strategische Neuausrichtung, Meinungsdivergenz und Gruppendynamik aufeinander treffen, braucht es eine zielführende Moderation. Dazu gehört die richtige Methodik, aber auch die inhaltliche und fachliche Kompetenz. Im Gespräch mit Iris Kümmerle.  
Die exklusive Studie von Barmer untersuchte, wie sich Digitalisierung der Arbeit auf die Gesundheit der Beschäftigten auswirkt. Es ist einer der ersten Studien überhaupt, die in Zusammenarbeit mit der Universität St. Gallen erstellt wurde. Und man kann sie auch herunterladen...  
[oder: Wie ich es schaffe, nicht täglich aus dem Fenster springen zu wollen] Immer mehr, immer schneller, immer besser? Was als sportliche Herausforderung reizvoll erscheint, kann im Arbeitsleben auf Dauer zum Problem werden. Steigende Arbeitsdichte heißt die Herausforderung. Fühlen auch Sie sich  
Machtrituale, Machtspiele, Machtdemonstrationen - und was sie dagegen tun können: Im Workshop Rituale der Macht zeigen wir, wie Sie Machtritualen und Machtspielen mit gezieltem Eigenmarketing, mit der Konzentration auf Ihre persönlichen Kompetenzfelder und mit einer Spur Sportsgeist begegnen.  
Führungskräfte halten die Zügel meist fest in der Hand. Doch gelingt es ihnen auch, mit rein körpersprachlicher Kommunikation Führungskompetenz und natürliche Autorität zu vermitteln? Iris Kümmerle begleitete mit ihren Teilnehmenden einen außergewöhnlichen Workshop auf dem Hofgut Jungborn der  
So naheliegend und doch so oft vergessen: Die eigenen Mitarbeitenden als Zielgruppe für die Unternehmenskommunikation. Dabei kann Ihnen eine ahnungslose Belegschaft jede noch so gut gelungene Maßnahme der Außendarstellung ruinieren.Wenn auch Sie in Ihrer Internen Kommunikation auf klare  
Einen zweiteiligen Workshop „Führen im Change-Prozess“ leitete Iris Kümmerle für die Führungskräfte einer großen baden-württembergischen Agentur für Arbeit  
Die Stadt Ludwigsburg betreibt seit vielen Jahren vorbildliche Personalentwicklung. Für das Thema Mitarbeitergespräch wurde gemeinsam mit klip ein neues Tool entwickelt. Die Vorgabe: Übersichtlich und attraktiv – denn umfangreiche Leitfäden gibt es bereits genügend. Im handlichen DIN A5-Format  
Im letzten Jahr startete klip ein Führungskräfte-Entwicklungsprogramm für Hochschulen. Aktuell läuft die dritte Staffel. Das Besondere daran ist, dass in diesem Bereich erstmals vier Hochschulen aus der Region kooperieren und ein gemeinsames Konzept entwickelt haben. Das Programm besteht aus fünf  
Führen, fordern und fördern mit Zielen Wenn Sie Ihre Organisation, Ihr Unternehmen oder Ihren Bereich ergebnisorientiert führen, landen Sie immer wieder bei der Frage, wie Ihre MitarbeiterInnen einen möglichst optimalen Beitrag zum Gesamterfolg leisten können. Je besser jeder Einzelne seine