Zum Hauptinhalt springen

klip3Stunden-Workshop
Feedback als Basis leistungsfähiger Teams

Eine offene Feedbackkultur zeigt echte Wertschätzung und gibt den Mitarbeitenden die Chance, sich weiterzuentwickeln. Dies unterstützt die Selbstreflexion, sorgt für Motivation und stärkt den Zusammenhalt im Team. So können Sie Reibungsverluste im Team reduzieren und Synergieeffekt optimal nutzen.

Ein Baseballspieler in Interaktion mit anderen Spielerkollegen beim Abschlag des Balles.

Zielgruppe

  Führungskräfte

Ziele

 
  • Sie lernen, Verhaltensweisen, Interaktionen und Bedingungen zu beobachten und zu analysieren
  • Sie erfahren, wie sie Feedback zur Weiterentwicklung von Personen und Teams einsetzen können
  • Sie machen sich mit Tools und Instrumenten für effektives und wirksames Feedback vertraut
 

Inhalte

 
  • Unterscheidung von Wahrnehmung, Interpretation und Bewertung
  • Strategien und Methoden für erfolgreiche Feedbackgespräche
  • (digitale) Zusammenarbeit produktiv gestalten
  • Herausforderungen und Möglichkeiten der Kommunikation im virtuellen Raum
  • Praktische Übungen und Erfahrungsaustausch
 

Methodik

  Impulse, Einsatz verschiedener Online-Tools sowie
  Praxisübungen in Kleingruppen

Dauer

  3 Stunden

Referentin

  Iris Kümmerle, Barbara Hess oder Claudia Reiser

Teilnehmer*innen

  Maximal 12