Zum Hauptinhalt springen

Personal- und Führungskräfte-Entwicklung

Unternehmen und Organisationen sind zunehmend gefordert, kontinuierlichen Wandel, lebenslanges Lernen, erhöhte Flexibilität und mutige Entscheidungen zu organisieren. Und hinter all diesen Begriffen stehen Menschen, die sie umsetzen müssen. Unsere Beraterinnen und Berater helfen ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

  • Personalmanagement und Personalentwicklungskonzepte
  • Führungskräfteentwicklung und Coaching
  • Methoden, Seminare, Trainings

Mehr zu diesem Thema

Eigentlich wissen die meisten Unternehmen, dass sie auf die Erfahrung und das Wissen älterer Mitarbeiter/-innen kaum verzichten können. Und trotzdem tappen viele von ihnen in die Dynamikfalle. Sie nehmen Begeisterung und jugendlichen Elan als scharfen Kontrast zur Abgeklärtheit und größeren 
Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) entwickelt klip die Verbesserung von Organisationsstrukturen, Arbeitsprozessen und individuellem Führungsverhalten weiter. Breiten Raum nimmt dabei der persönliche Umgang mit Stress, Drucksituationen und Erwartungen des betrieblichen und 
Resilienztraining und Bewusstseinssteuerung Es gibt Menschen, die lassen sich nicht unterkriegen. Egal was geschieht, sie widerstehen äußeren Einflüssen und Belastungen, organisieren sich selbst und finden immer wieder den richtigen Weg aus einer Krise. Im betrieblichen Umfeld sind das 
Zum konstruktiven Umgang in Teams mit heterogener Altersstruktur. Wo jugendlicher Elan und gesetzte Besonnenheit aufeinandertreffen, können viele Dinge passieren. Im besten Fall ergänzen sich die unterschiedlichen Denk- und Herangehensweisen und bringen tolle, stabile Ergebnisse hervor. Im 
So ein Theater! -
Führung und Kultur aus einer anderen Perspektive - Führungskultur gestalten mit der Theatermetapher  Wie bringt man ein gemeinsames Stück Führungskultur auf die Bühne? Welche Story wird erzählt, wo fängt die Geschichte an, wo spielt sie, wie verläuft sie? Gibt es Bühnen, die für dieses Stück 
Unterwegs im Land des janteloven -
Dr. Frauke Rademann-Veith war in Norwegen in ein Coachingprogramm für Führungskräfte in der Automobilbranche eingebunden. Ihre subjektiven Eindrücke über die kulturellen Unterschiede zwischen der Arbeitswelt dort und hier in Deutschland beschreibt sie hier: „Das ist jetzt aber ziemlich deutsch, 
Das Thema Leistungsbewertung schien einfach zu sein. Schon lange wird von MitarbeiterInnen und Führungskräften gefordert, dass Leistung belohnt wird, nun gibt es endlich ein Vergütungssystem, welches dies ermöglicht – und damit fangen die Probleme erst richtig an... Was Sie hier erleben ist jene